Zugang zur universit?ren Forschungsinfrastruktur

Die Universit?tsbibliothek Bamberg ist eine der gr??ten Bibliotheken Bayerns mit ca. 1,6 Millionen Medieneinheiten. Sie besteht aus sechs Teilbibliotheken. In allen stehen Arbeitspl?tze mit Internetzugang (Festnetz oder WLAN) zur Verfügung. Au?erdem k?nnen in manchen Teilbibliotheken Gruppenr?ume gebucht werden. Alle Teilbibliotheken haben sehr besucherfreundliche ?ffnungszeiten (abends teilweise bis 24.00 Uhr), eine Teilbibliothek ist sogar rund um die Uhr ge?ffnet.

Internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die an der Universit?t Bamberg angestellt sind (z.B. als wissenschaftliche Mitarbeiterin oder als wissenschaftlicher Mitarbeiter), sowie internationale Promotionsstudierende, die immatrikuliert sind, erhalten bei Vertrags- bzw. Studienbeginn eine Service Card bzw. einen Studierendenausweis. Mit Hilfe der Service Card bzw. des Studierendenausweises k?nnen die Angebote der Universit?tsbibliothek Bamberg genutzt werden (Online-Bestellungen, Ausleihe, Fernleihe, Elektronische Zeitschriften usw.).

Internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie internationale Promovierende, die in Bamberg weder angestellt noch immatrikuliert sind, k?nnen einen Bibliotheksausweis für G?ste erhalten. Bitte wenden Sie sich hierfür an das Welcome Center.

Angestellte der Universit?t und immatrikulierte Promovierende erhalten bei Arbeits- bzw. Studienbeginn Zugang zu den Diensten des Rechenzentrums (Zugang zum Datennetz der Universit?t, Email-Adresse der Universit?t usw.). Angestellte der Universit?t erhalten zudem in der Regel einen Arbeitsplatzrechner. Falls Sie nur für einige Monate angestellt sein werden, besteht die M?glichkeit, einen Leihrechner für Sie zu beantragen. Das Welcome Center hilft Ihnen und Ihrer Gastgeberin bzw. Ihrem Gastgeber dabei gerne weiter.

Internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie internationale Promovierende, die in Bamberg weder angestellt noch immatrikuliert sind, k?nnen einen eingeschr?nkten Gastzugang zu den Diensten des Rechenzentrums beantragen. Bitte wenden Sie sich hierfür an das Welcome Center.

Das Studentenwerk betreibt für die Universit?t Bamberg an verschiedenen Standorten Mensen und Cafeterien, die allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Studierenden und G?sten der Universit?t offen stehen. Von den zwei Mensen befindet sich eine in der Innenstadt (Austra?e) und die andere in der Feldkirchenstra?e. Darüber hinaus gibt es drei Cafeterien (Austra?e, Feldkirchenstra?e und ERBA-Gel?nde). An allen Standorten kann man sowohl mit Bargeld als auch bargeldlos bezahlen. Bei Barzahlung wird ein Aufschlag berechnet. Zur bargeldlosen Bezahlung k?nnen sowohl die Service Card als auch der Studierendenausweis mit Bargeld aufgeladen werden. Das Aufladen der Karte ist z.B. an den entsprechenden Automaten im Eingangsbereich der Mensen bzw. Cafeterien m?glich.

Internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie internationale Promovierende, die weder eine Service Card noch einen Studierendenausweis besitzen, k?nnen eine G?stekarte zur bargeldlosen Nutzung der Mensa erhalten. Bitte wenden Sie sich hierfür an das Welcome Center.

 

汤姆叔叔-官网